Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

PS4 20 Jahre PlayStation: Sonys UK Chef ist nicht erfreut über die horrenden Ebay Preise

Dieses Thema im Forum "Hardware und Zubehör" wurde erstellt von kalkburn666, 16. Dez. 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. [​IMG]

    "That's not what we want to see happen" – so beschwert sich Sony UK Chef Fergal Gara über die regelrechten Wucherpreise der 20 Jahre Jubiläumsedition der PlayStation 4 auf Ebay.

    Einige glückliche Bieter konnten eine Konsole für £ 19.94 erstehen, andere zahlten den eigentlichen Preis £ 399.99 und widerum andere boten sogar bis zu £ 6,800. Wir berichteten auch über einen Verkäufer der 20.000 $ für seine Jubiläumsedition verlangte.

    "It's inevitable some proportion of that will happen, and very hard to prevent it completely,” Gara in einem Interview mit Eurogamer.

    “We did think things through. But in each and every case, the way you get hold of one of these consoles requires some fan knowledge, so we're trying to tap into the people who love the brand the most, and put them at an advantage, because they're the people who keep us in business, who inspire this whole 20 year legacy.

    "You can't completely remove it, but that certainly isn't the intention of the exercise at all. It's to honour the fans and having it at such a low price to the dedicated here, it's all but free, but a nice little touch in terms of remembering the launch year."


    Sony wird diese Woche auf Twitter ein Gewinnspiel Quiz betreiben bei dem man einen PlayStation Charakter erraten muss. Folgt dafür PlayStationUK oder GAMEdigital dort werden mit dem Hashtag #20YearsOfCharacters die Rätsel ausgeschrieben. Wer unter den ersten 100 ist, die richtig geraten haben wird mit einem Bestellformular belohnt, also seid schnell. Gibt man die Bestellung nun auf und zahlt natürlich die £ 399.99 wird man die Jubiläumskonsole sein eigen nennen können.

    Quelle: mcvuk.com
     
    kalkburn666

    kalkburn666 Randalierkobold
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    230
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Randalierkobold
    Ort:
    Khazad-dûm
  2. Kommentare (4)
  3. ja war doch abzusehen, dass sowas passiert :(
    Ich hätte meine vielleicht verkauft :0 oder vielleicht nach ein paar Jahren :wacko:
     
  4. Na was will der erwarten? Ist doch klar das es so kommt!

    Selbst wenn der sagen würde, wir versteigern die PS4 nur (auch mit Spende verbunden), dann ist es trotzdem nicht fair, den Menschen gegenüber, die gerade die 400 Euro aufbringen könnten und die PS4 dann auch für sich selber nutzen wollen.
     
  5. Ich haette sie auch gewinnbringend verkauft. -Ich brauch keine Konsole nicht mehr kann als alle anderen auch und wenn es genug minderbemittelte gibt die scharf drauf sind dann sollen sie eine bekommen zu einem Preis den sie bereit sind zu zahlen. Also seh ich daran nichts verwerfliches.
    Es ist ja nicht so dass ein reicher einem armen was vor der Nase wegschnappt, das PS4 = PS4 ist, egal wie sie angestrichen wurde.
     
  6. Wer eine PS4 haben möchte, der kann sich eine ganz normale kaufen. Wer eine limitierte Farbe haben möchte, der muss eben tief in die Tasche greifen oder holt sich eine Folie zum drüber kleben.

    Sehe es wie Lunte. Man könnte sich in den Arsch beißen, weil man leer ausgeht. Ich würde die Konsole auch nur weiter verkaufen. Da ist nichts Verwerfliches dran, wenn es Idioten gibt, die sie unbedingt haben wollen.

    Die Ausrede von Leuten, die sie für 400 ihr Eigen nennen wollen, zählt bei einer Limitierung nicht! Da ist völlig klar, dass die Chance auf den Normalpreis ziemlich gering ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen