Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One Xbox One: Microsoft kündigt eine neue Version der Xbox One inklusive mehr Speicherplatz an

Dieses Thema im Forum "Hardware und Zubehör" wurde erstellt von Lunte, 9. Juni 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. [​IMG]
    Die E3 und fantastische Neuigkeiten rund um die Xbox One und deren Spiele stehen uns laut Microsoft bevor.
    Allerdings ist Major Nelson bereits vorher für eine Überraschung gut und kündigte heute morgen eine neue Version der Xbox One an.

    [​IMG]

    Vorweg, es ist keine Slim-Variante, allerdings "passt zukünftig mehr rein", denn die neue Version bietet einen größeren Festplattenspeicher von rund einem Terabyte. Zudem wurde Platz auf dem Board eingespart was zur Folge hat dass USB-Speichermedien dank dem neuen USB-3.0-Port weitaus schneller "kommunizieren" können.


    Neben der Konsole gibt es wie schon vermutet einen neuen Controller mit einem Klinken-Anschluss inklusive Headset und überarbeite Schultertasten für ein besseres Spielgefühl. Das "Steuerungswerkzeug" wird es außerdem in einer besonderen Camouflage-Lackierung geben.

    [​IMG]

    Als kleines Gimmick könnt ihr ebenso den neuen Dongle betrachten der es euch ermöglicht den Controller kabellos an eueren Windows-PC zu koppeln.

    [​IMG]


    Ist das für euch eine positive Entwicklung und wärt ihr bereit 399$ für die Konsole zu bezahlen oder würdet ihr zur "kleineren" Variante greifen, deren Preis auf reguläre 349$ reduziert wird?
    Ab 16.06.2015 ist die Konsole in den USA verfügbar wann sie es nach Europa schafft wird sich zeigen, aber wir halten euch auf dem Laufenden.

    Quelle: xbox
     
    Lunte

    Lunte der Edelrüde
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    8.939
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Proll
    Ort:
    Beverly Hills
    Homepage:
    Masklin und Hans-Peter-Legacy gefällt das.
  2. Kommentare (9)
  3. Naja da ich eine 4 TB Platte dran habe und lieber den Adapter als einen Klinkenanschluss habe, bleibe ich bei meiner jetzigen. Nur eine Halo5-Konsole kann mich nochmal zum Kauf animieren. Dann dient die alte Konsole als Zweitkonsole für die Freundin. Die spielt mir zur Zeit zu viel auf meiner Konsole rum xD
     
  4. Jau preiswert wäre nochmal interessanter.
     
  5. Verstehe ich grad nicht. Die One hat bereits drei USB 3.0 Anschlüsse...
    Ansonsten ist mir das recht egal. Ich tausche meine Konsole erst, wenn es eine im Gears of War Design gibt. Eher nicht.
     
    Sh0x gefällt das.
  6. Kann es sein, dass jetzt so ziemlich alles bereits offiziell vor der E3 angekündigt wurde? :wacko:
    Wird ne überraschungsarme nächste Woche...
     
    Unbekannt und Sebastian W. gefällt das.
  7. Oder die hauen auf der E3 dann alle noch den Mega-Giga-Super-Duper-Über-Geilo-Meilo-Burner raus. Sowas wie ID@Xbox oder so...:wacko:
     
    Sebastian W. gefällt das.
  8. Eine externe 3TB Platte kostet 100€, 2TB kosten 85€, der große Vorteil der XBox ist das man von Anfang an externe Platten anstecken konnte, über die 1TB Festplatte hätte ich mich beim Kauf auch gefreut, aber eine riesen Schlagzeile ist es nun auch nicht. Generell haben die Hersteller wohl bei Planung der neuen Konsolen vor paar Jahren nicht damit gerechnet das je Spiel 50GB anfallen.
     
  9. #8 Sh0x, 10. Juni 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juni 2015
    Naja ich brauch es zumindest nicht, da ich 4 TB dran hab und noch die 500 GB von der Konsole. Das dürfte erstmal reichen. Eng wirds nur wenn dieses Jahr das Feature kommt, dass man vom TV aufnehmen kann. Dann müllt wohl meine Freundin die Platte zu mit ihren Weiber-Serien xD Aber ansonsten bin ich mit der Lösung sehr zufrieden. Die externe hab ich elegant hinter die Box geschoben, dass man sie nicht sieht und sie ist sogar schneller als die interne ^^

    Neukäufer müssen sich halt entscheiden ob sie 50 Euro mehr für 500 GB wollen oder doch lieber ein paar TB mehr...
     
    GER Tanigo gefällt das.
  10. Aufgrund der starken Alternative bzgl. der externen Festplatte kann ich da definitiv drauf verzichten.
     
  11. Zumal die interne Platte langsamer ist, als die externe USB 3.0
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen