Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One 4 Review: Schrödinger's Cat and the Raiders of the lost Quark im Test

Dieses Thema im Forum "(P)reviews" wurde erstellt von Sebastian W., 11. Mai 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. OnePS4 Schrödinger's Cat and the Raiders of the Lost Quark
    Geschicklichkeit, Puzzle, Plattformer 2015-05-13 Team17 Italic Pig Jetzt bestellen

    Schrödingers Katze und die Räuber des verlorenen Quarks. Was? Was sind Quarks?
    Ah ok, interessant. Aber was hat das mit Schrödingers Katze auf sich? Tot und/oder lebendig? Ein wissenschaftliches Paradoxon.

    [​IMG]
    Wenn unsere Miez im Schleim, erstickt stirbt sie und wird am Checkpoint wiederbelebt.

    In dem Spiel schlüpft der Spieler in die Rolle Schrödingers Katze und macht sich als Physik-Held auf dem Weg zum Partikel Zoo, dem subatomaren Spielplatz, um die ausgebrochenen Partikel wieder einzufangen. Mit Hilfe der niedlichen Quarks an der Seite ist dies möglich.

    [​IMG]
    Am Infostand bekommt ihr Tipps wie hier eine Zusammenstellung der putzig gestalteten Quarks.

    In der Quantenphysik gibt es insgesamt sechs verschiedene Quarks. Die am häufigsten auftauchenden Vier sind: Up, Down, Top und Bottom. Mit drei Quarks kann Schrödingers Katze temporär Fähigkeiten erlangen und damit Rätsel lösen um weiter zu gelangen. Also sind die putzigen Quarks deine Waffe und gleichzeitig auch deine Helfer, um dich erfolgreich in verschiedenen Kombinationen durch den Partikel Zoo zu schlagen.
    Aber es gibt doch sechs Quarks? Richtig! Dazu gesellen sich noch der Charm- sowie der Strange-Quark, die aber erst im Verlauf der Story auftreten.
    In den sieben Welten trefft ihr auf verschiedene Charaktere, die euch auf witzige Art und Weise mit vielen Informationen zur Physik und der Spielwelt unterhalten.

    Fazit

    Die Meinungen sind bestimmt wie der Zustand des Stubentigers gespalten. Die Einen werden dem Spiel gegenüber positive, und andere dagegen negative Eindrücke haben. Das Spiel ist ein witziger Puzzleplattformer und überzeugt mit dem Charme der Quantenphysik und ist für Physikbegeisterte oder Jump ’n’ Run-Fans ein Must-have.

     
    Sebastian W.

    Sebastian W. bAstimc
    Administrator

    Registriert seit:
    31. Okt. 2014
    Beiträge:
    5.788
    Zustimmungen:
    2.675
    Punkte für Erfolge:
    250
    Geschlecht:
    männlich
    Homepage:
    #1 Sebastian W., 11. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 1. Okt. 2016
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen