Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

PS4 PlayStation Plus: Andrew House verspricht bessere Inhalte

Dieses Thema im Forum "PlayStation Network" wurde erstellt von kalkburn666, 25. Nov. 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. [​IMG]

    Wie CEO und Präsident von SCE Andrew House, auf dem Sony IR Day 2014 bekanntgab, haben sich die Playstation Plus Abonnenten seit dem letzten Jahr vervierfacht. Im Zuge dessen versprach er das Online Multiplayer Line-Up, sowie das Angebot an kostenlosen Spielen weiter auszubauen. Ebenfalls sollen die Community Features weiter verstärkt werden, sodass der Service nicht nur Core-Gamer anspreche, sondern auch eine breitere Masse. Offenbar werden dazu auch Alpha und Beta Versionen von Spielen zählen.

    House informierte unter anderem auch darüber, dass Playstation Plus mittlerweile zu den größeren Einnahmequellen von Sony gehört. Die Gewinne jedoch für die Verbesserung und Erweiterung des Services und des Playstation Networks genutzt werden.

    Da die Playstation Plus Inhalte für Dezember und Januar bereits bekannt sind, kann man die Verbesserung schon erkennen.

    Denkt ihr, das es so fortgesetzt wird oder ist es nur heiße Luft und Marketinggeschwätz?

    Quelle
     
    kalkburn666

    kalkburn666 Randalierkobold
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    240
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Randalierkobold
    Ort:
    Khazad-dûm
    Solid Snake gefällt das.
  2. Kommentare (19)
  3. Jeder der solche News mitverfolgt sieht doch, dass das glatt gelogen ist.
     
    Popperklopper84 gefällt das.
  4. Die sollten mal anständig investieren... Wenn ich eine Nachricht empfangen oder senden will kann das bis zu 5 Minuten dauern. Geht extremst auf den Keks Sony :hilde:
     
    Phil46 und Solid Snake gefällt das.
  5. Warum versteht mein Hirn beim Lesen das sie sich selbst die Taschen voll hauen und uns hängen lassen?
     
  6. Ich bin optimistisch und sage "es kann nur besser werden". Die letzten 3 Monate waren so lahm, da erwarte ich nur besseres.
     
  7. Was die Inhalte im PS+ angeht, denke ich schon, dass es jetzt so weitergeht, bzw. aufgestockt wird. Klar werden auch wieder "maue" Monate dabei sein, aber das ist ja nun mal Geschmackssache. Spass hatte ich mit dem ein oder anderen Indie auf jeden Fall.
    Wenn es allerdings um Investitionen in Serverlandschaften und -infrastrukturen geht, bin ich auch eher skeptisch.
    Ich gehe im Moment eher davon aus, dass solche Ansagen kommen, weil manche Mitgliedschaften mittlerweile abgelaufen sind und die enttäuschten User nicht verlängert haben. Sony möchte PS+ natürlich als starke Einnahmequelle halten und hat bestimmt auch deswegen den neunen Trailer bezüglich des PS+ Angebotes im Dezember und Januar veröffentlicht.

    Alles nur Thesen und Vermutungen. Uns wird nichts anderes übrig bleiben, als abzuwarten und auf gutes Material und Stabilität zu hoffen.
     
    Phil46 gefällt das.
  8. Mir sind die PS+ Titel im Grunde völlig egal, ich kaufe mir Spiele die mir gefallen und bezahle da gerne den "Lohn" für die Arbeit der Entwickler. Eher sollten Sie endlich mal Flagge bekennen und sagen das all die Versprechungen "Da PS+ Pflicht wird zum Online Spielen, wird automatisch die Stabilität verbessert" fürn PoPo waren. Dann sollen die sich weniger Geisha's, Sake und Sushi leisten und mal Taten folgen lassen!
     
    Phil46 und hatersgonahate gefällt das.
  9. passt schon.
    bekomm als sp. eh nix von den problemen mit höhö :D
     
  10. :rofl:Sex Drugs and Fish:häslige:
     
    Solid Snake und Popperklopper84 gefällt das.
  11. Davon merkt man irgendwie nix :wacko:
    Sicher das er von DEM PSN redet?
     
  12. #11 Solid Snake, 25. Nov. 2014
    Zuletzt bearbeitet: 25. Nov. 2014
    Sehr schön! Auf so eine Aussage seitens Sony hab ich schon lange gewartet :)

    Ich freu mich auf die kommenden Veränderungen! Ich hoffe auch, dass es keine leeren Versprechungen sind.

    Grüße
     
    Burrito1985 gefällt das.
  13. Ich bin ja immer guter Hoffnung. Aber so langsam können die mal bessere Strukturen schaffen. Das Netzwerk lahmt immer, als ob ich nen 14,4er Modem dran hätte :(
     
    Popperklopper84 gefällt das.
  14. Ich hab letztens eine Nachricht im PSN bekommen, das hat ungefähr 5 Minuten gedauert, bis die angezeigt wurde.
     
  15. Verstehe nicht, dass ihr da so Probleme mit habt. Bisher sind meine Nachrichten alle schnell reingekommen und rausgegangen.
     
  16. Ich finde es komisch es gibt tage da läuft das PSN echt top schneller download, nachrichten werden schnell verschickt aber in letzter zeit wieder da ist alles so langsam ohne ein wirklichen grund. Mit den PS+ titel bin ich im großen und ganzen zufrieden aber an den server ist noch einiges zu tun.
     
  17. Habt ihr mal einen Speedtest im Browser gemacht? ... vielleicht liegts auch an der Hardware wenn sie ihre Tage hat :häslige:
    Die ersten Chips sollen ja nicht so gut sein.
     
  18. Das PSN ist noch lange nicht gut wie das auf der PS3... Es kann doch nicht angehen das Verschicken und Empfangen und das Öffnen einer Nachricht 10 Minuten dauert. Wir sollten zocken und nicht abgezockt werden.
     
  19. This is for the (Sony) Players

    [​IMG]

    :häslige:
     
    Sebastian W. gefällt das.
  20. Als das 2.0 Update kam konnte ich 1 Tag lang nichts machen, weder in den Store, noch Nachrichten senden/empfangen oder Party Chats starten oder beitreten. Dann lief genau 1 Tag lang alles super und danach war es wie vor der 2.0 es hat gelahmt wie sau.
    Das PSN ist echt mit das schlimmste Netzwerk das ich kenne, und Sony bekommt es einfach nicht auf die Reihe.

    Wenn ich dann schon lese das sie extra Server aktivieren das man gewisse Downloads überhaupt in der Masse abwickeln kann dann weis ich genau was Ambach ist. Denn Sony scheint bewusst nicht alle Ressourcen/Server aktiv zu haben um Geld zu sparen und schaltet diese nur in absoluten Notsituationen ein.
     
  21. Ich habe auch gehört das neu initialisieren der PS4 soll helfen :häslige:

    Spaß beiseite :hilde:

    Ich glaube schon das es für Sony struckturell schwieriger war/ist das gestiegene Aufkommen zu verwalten und das invest ab zu sehen.
    Klar wünschen wir uns alle das man gesagt hätte "komm lass 100% mehr Leistung bereit stellen als wir denken/berechnet haben" und ich bin mir sicher das die Techniker das genau so sehen, aber das ist nunmal nicht durch zu bringen (beim Management).

    Genau so wie Sony mehr Probleme mit den ersten großen DDoS Attacken hatte, schlicht weil Firmen wie Blizzard und M$ das vorher schon hatten.

    So lange die nicht Pleite gehen (das wird die Gaming Sparte im Moment sicher nicht), bin ich guter Dinge das es sich bessert.
    :thumb:

    PR Blabla ist und bleibt Blabla. Wir messen sie eh an ihren Taten und nicht an den Worten :finger:

    Ich habe vor nem halbem Jahr :glaskugel: das die ersten AAA 1 Jahr nach erscheinen der PS4 kommen werden. Easy guess.
    Ich :glaskugel: jetzt mal das es noch 5 bis 10 major releases mit 1-2 major online always connected shit releases dauern wird bis das halbwegs stabiel läuft.
    DC hat da ganze Arbeit geleistet, da werden sie viel bei lernen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PlayStation Plus Andrew
  1. Markus S.
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.260
  2. Markus S.
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.628
  3. Markus S.
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.597

Diese Seite empfehlen