Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One 4 Mortal Kombat X: Kommen Mikrotransaktionen?

Dieses Thema im Forum "Beat 'em Up" wurde erstellt von Unbekannt, 8. Feb. 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. OnePS4 Mortal Kombat X
    Beat 'em Up 2015-04-14 Warner Bros. Interactive Entertainment NetherRealm Studios Jetzt bestellen

    Die Kollegen von IGN hatten die Chance, bei einem Presse-Event zu Mortal Kombat X ein paar Fragen an den Marketing Manager Brian Goodman zu stellen. Eine dieser Fragen war wohl eine, die alle Spieler brennend Interessiert.

    Wird es Mikrotransaktionen geben?

    Die Antwort darauf war sehr verhalten und lässt viel raum für Spekulationen.

    Wir sind noch nicht bereit über Details zu sprechen. Zu Mikrotransaktionen können wir nichts sagen.

    Wie steht ihr zu dem Thema? Habt ihr euch daran schon gewöhnt, oder ist es unfair gegenüber den Spielern?


    Quelle
     
    Unbekannt

    Unbekannt Moderator
    Moderator

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    4.459
    Zustimmungen:
    3.699
    Punkte für Erfolge:
    200
  2. Kommentare (7)
  3. Microtransactions.. Die Pest der Neuzeit.
    Warten wir mal ab, ob und in welchem Umfang die im enthalten sein werden.
    Grundsätzlich bin ich gegen MT, sofern sie das Spiel negativ beeinflussen - vor allem in Multiplayerspielen.
    Sollten es nur Skins, Artworks, Soundtracks etc sein, wäre es mir wieder egal.
     
    Bull gefällt das.
  4. Ein Feature, das selbst das beste Spiel in Grund und Boden richten kann. Scheinbar gibt es aber noch immer genügend Leute, die diesen "Service" in Anspruch nehmen, denn sonst würde man sowas nicht bringen. Gerade bei einem Beat 'em Up.
     
  5. Ja. Es lohnt sich für die Entwickler - leider.
    Allein EA hat 2014 über 1 Milliarde Dollar Umsatz nur mit DLC's und Mikrodingsbums gemacht - Was circa 1/5 des Gesamtumsatzes für EA entspricht! Der Rubel rollt also.
     
  6. Leider rollt der Rubel, du sagst es. Schade eigentlich.
     
  7. Wirds in fast jedem Spiel geben. Hatten gestern während der BF Hardline BETA auch die Diskussion.
    Man muss ja ewig Geld sammeln, dass man sich mal ne andere Waffe kaufen kann. Denke hier wird EA auch solche Transaktionen
    anbieten (z.B. 100.000.000 InGame Credits für 19,99€) was dann natürlich für sparsame Spieler ein Tritt in den Bauch wäre.

    Wir leben aber in einer Zeit der Marktwirtschaft und selten kommt da die Fairness auch auf die gleiche Stufe.
     
  8. Ich seh schon kommen: Beim Start des Fatality Move kommt eine Einblendung "Möchten Sie den Move für 9,99 kaufen?" :wacko:

    Oder: "Sie haben nur 4er Klick Kombos verfügbar, möchten Sie nun 5er Kombos für 9,99 kaufen?"
     
  9. Man nähert sich auch in Video Spielen dem Real Life.
    Wer nichts auf dem Kasten hat, der muss halt mit ein paar Geldbündel wedeln :häslige:
     
    Masklin gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mortal Kombat Kommen
  1. Unbekannt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.110
  2. Unbekannt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    458
  3. Unbekannt
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    454

Diese Seite empfehlen