Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

PS4 Helldivers: Details zu DLC's und interessante Statistiken veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Shooter" wurde erstellt von kalkburn666, 17. März 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. PS4PSV Helldivers
    Shooter 2015-03-04 Sony Computer Entertainment Arrowhead Game Studios Jetzt bestellen

    Zum Top Down Shooter Helldivers werden am morgen, am 18. März, drei neue DLC Packs veröffentlicht. Unter anderem:

    16215861093_85ffa553e6_b.jpg

    Das Commando Pack:
    Helldiver Commandos sind die besten der besten, sie verkörpern die One Man Army, fähig dazu eine Welle des Todes und der Zerstörung zu hinterlassen. Aus dem Grund beinhaltet das Commando Paket folgendes:

    • Die Kommando Uniform (Helm, Rüstung, Umhang)
    • SMG-34 "Ninja" ein schallgedämpftes SMG
    • MLS-4X "Commando" ein mehrschüssiger Raketenwerfer, der bis zu 4 Raketen laden kann
    Das Defender Pack
    Helldiver Defender sind recht unbeweglich dafür aber fähig jede Stellung in jeder Situation zu verteidigen. Das Defender Pack enthält:

    • Die Defender Uniform (Helm, Rüstung, Umhang)
    • CR-9 "Supressor" Ein halbautomatisches Gewehr welches ebenfalls Splittergranaten abfeuern kann
    • AD-334 "Guard Dog" Eine Drone, die der Defender in seinem Rucksack trägt, die bei auftretendem Feindkontakt selbstständig mit dem an ihr angebrachten SMG feuert. Zum nachladen kehrt sie zum Rucksack zurück.
    Das Support Pack

    Support Helldivers sind sehr beliebt bei deren Squadmitglieder, denn sie bringen Feuerkraft und medizinische Versorgung. Das Support Pack enthält:.

    • Die Support Uniform (Helm, Rüstung, Umhang)
    • LAS-16 "Sickle": Ein Karabiner basierend auf Laser Technologie, etwas modifiziert so das es sich eher wie ein Sturmgewehr verhält. Es überhitzt schnell, aber gut platzierte Schüsse richten großen Schaden an. Es hat unendlich viel Munition und ist in schwierigen Situationen kaum wegzudenken.
    • AD-289 "Angel": Ein Rucksack Drohnensystem mit einer automatischen Heilungs- und Reparaturfunktion - zum auffüllen der Reparatursubstanz kehrt die Drohne selbstständig zum Rucksack zurück.


    Ranger Limited Edition Bundle
    Wenn man Helldivers bis zum 28. April kauft erhält man das Ranger Limited Edition Bundle kostenfrei dazu. Ranger Helldiver sind die klassischen Scharfschützen. Darauf trainiert auf hochrangige Ziele aus einer großen Entfernung zu schießen. Das Ranger Pack enthält

    • Die Ranger Uniform (Helm, Rüstung, Umhang)
    • LHO-63 "Camper": Ein Scharfschützengewehr mit hoher Durchschlagskraft, nur wenige Feinde halten mehr als ein paar Schüsse aus.
    • Das "Humblebee UAV" eine Drohne mit der Fähigkeit Feinde auf Große Distanz im Nebel des Krieges aufzudecken.
    Die einzelnen Pakete werden jeweils für 2,99$ erhältlich sein, wenn man alle drei kauft erhält man diese zum Preis von 5,99$. Es ist anzunehmen, dass die Preise im deutschen Store gleich sind.

    16809949276_e4abc4fc62_b.jpg



    Kommen wir jetzt zu den Statistiken. Es wird bereits 9 Millionen mutigen Helldivers gedacht, die im Kampf um die Erde ihr Leben ließen. Davon 2,3 Millionen Tote durch Friendly Fire.

    • 4.2 Billionen Schüsse wurden durch Helldivers abgegeben (Durchschnittliche Trefferquote: 38%)
    • 500 Millionen Feinde wurden neutralisiert
    • 772.000 Planeten wurden befreit
    • 53.000 mal wurde die "Dancing Queen" Trophäe verdient für die man 25 Umhangdrehungen in Folge machen muss ohne sich zu bewegen.
    Habt ihr Helldivers schon ausprobiert? Falls ja, was haltet ihr von dem Spiel? Gebt doch mal einen Ersteindruck ab.

    Quelle: PlayStation Blog US
     
    kalkburn666

    kalkburn666 Randalierkobold
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    698
    Punkte für Erfolge:
    230
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Randalierkobold
    Ort:
    Khazad-dûm
    #1 kalkburn666, 17. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2015
  2. Kommentare (7)
  3. Sieht ganz gut aus das Spiel aber momentan leider keine Zeit momentan.
    Mich würden auch Feedbacks von Spielern die es haben interressieren.
     
  4. #3 Popperklopper84, 18. März 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2015
    Habe es mir geholt mit dem Ranger Pack inklusive.
    Zum Spiel selbst:

    Es ist halt ein typischer Topdown Shooter der mit bis zu 4 Spielern im Coop läuft, man fliegt von Planet zu Planet um die Macht der Gegner zu verringern und die Macht der Menschheit zu erhöhen. Die Steuerung geht eigentlich gut von der Hand. Hab bisher nicht so viel spielen können da viele mit dem Mech Anzug rum laufen und einen ständig entweder platt trampeln oder erschiessen (soviel zu Friendly Fire -> es nervt!!).
    Man hat bereits im Spiel selbst allerhand Waffen etc. zum freischalten und kann über einen Skillbaum dann nochmal die Funktionalität usw. ausbessern. Bspw. das der Geschützturm sich schneller drehen kann.
    Während einem Match kann man per Tastenkompinationen diverse Gimmicks herbeirufen (Geschützturm, Munipacket, Mech Anzug, Fahrzeug etc.), in jeder Mission muss man Flaggen einnehmen, Luftgeschütze reaktivieren usw. und sich dann evakuieren lassen.
    Während der Evakuierung stürmen auf einen Massen an Gegner zu und man muss zusammen arbeiten um zu überleben da es meist 1 1/2 Minuten dauert bis das Evakuierungsschiff da ist.
    Und selbst dann kann es noch passieren dass man am Boden liegt und den "Zug" verpasst und man zurück gelassen wird.

    Je nach Erfolg der Truppe bekommt man Sterne als Ergebnis und schaltet so auch neues Zubehör, Waffen, Ausrüstung, Rüstungen etc. frei.

    Mit dem linken Stick bewegt man die Figur und mit dem Rechten zielt man, hätte es besser gefunden wenn man per Tastendruck automatisch anvisiert da oft Schüsse daneben gehen können.
    Wenn man bspw. mit halbem Magazin nachlädt dann verliert man die restliche Muni im Magazin, somit sollte man immer erst dann nachladen wenn die Waffe leer ist. Automatisches Nachladen gibt es nicht, wenn die Waffe leer ist macht es nur noch "Click Click Click". Also sollte man dann nicht in einen Mob von Gegnern geraten.

    Hab es mir für 17 Euro geholt und finde es ist gut angelegtes Geld.


    EDIT:
    Habe mir nun das Gesamtpacket gekauft, das Gute ist halt das man alles nutzen kann und nix "Klassenspezifisch" ist. Somit kann man sich damit schonmal echt einen guten Soldaten zusammenbasteln.
     
    djizzingo, Masklin und kalkburn666 gefällt das.
  5. Ich bin recht begeistert von dem Spiel. Habe mich ein wenig mit dem Singleplayer beschäftigt und ein bisschen mehr jetzt im Online coop mit Random Leuten. Man kann es schon ganz gut mit Dead Nation vergleichen, allerdings gibt es mehr Waffen oder Taktikausrüstung zum freischalten.

    Man kämpft gegen 3 Rassen: Bugs, Cyborgs und Illuminaten :wacko:

    (Die ganze Bug Geschichte erinnert stark an Starship Troopers :love: )

    Das Online Gedöns hab ich noch nicht so ganz durchgeschaut. Als Spieler kann man sich entscheiden in welcher der drei Welten man Kämpfen möchte. Um einen Planeten einzunehmen muss man zwei Missionen spielen (ist bei mir bis jetzt so, keine Ahnung ob das mal mehr werden). Die Level werden mit Schwierigkeitsgrad angegeben, auf den man schon achten sollte. Ich bin jetzt Rang 8 oder 9 (ich glaube es geht bis 25) und hab bei Missionen der Stufe 6 schon Probleme. Wenn ich alleine spiele sehe ich da keine Schnitte.

    In den Missionen kann man "Proben" einsammeln, 10 Proben bringen 1 Entwicklungspunkt. Mit den Entwicklungspunkten werden Waffen und andere Ausrüstung aufgewertet. Die Waffen unterscheiden sich wie bei den meisten Spielen: Schaden, Nachladegeschwindigkeit, Magazingröße etc.

    Bei der Taktikausrüstung wird zwischen Defensiv, Offensiv und Unterstützung unterschieden. Die kann man aber anscheint kombinieren wie man will.
    Das beinhaltet dann Sachen wie Munition( immer knapp :S ), automatischer Geschützturm, Mech mit Gatlin, Luftschlag usw.

    Das Spiel ist schon sehr gut, allerdings auch echt schwer. Nervig sind die Tastenkombinationen wenn mal mehr auf dem Bildschirm los ist, bis jetzt nur vier unterschiedliche Missionstypen, Gegner die Alarm schlagen obwohl man sie fast noch nicht sieht.

    Wie das Teil jetzt nach dem Patch läuft und wie sich da was geändert hat kann ich nicht sagen.

    EDIT: Jetzt habe ich da bei der Arbeit 40 Minuten rumgetippt und Popper war schneller :D
     
    Masklin, kalkburn666 und Popperklopper84 gefällt das.
  6. Danke Jungs für eure kurze Einschätzung :thumb:
    Tja @Masklin dann müssen wir wohl bald mal zuschlagen :love:
     
    Masklin gefällt das.
  7. Auch von mir schönen Dank für das Feedback, Zombieschlächter Kalki und Sir Masklin ballern ab heute mit :love: :wacko:

    Kalki ich warte peesen update ab, vielleicht gibts ja nen Angebot! Wenn nicht, kaufe ich das nacher!
     
  8. Würde mal gerne wissen ob ich dann an der Vita zocken kann und ihr an der PS4. Hab 0 Peilung wie ich da mit PSN Freunden zocken kann :D
     
  9. Glaube nicht das es da ein Angebot geben wird, immerhin wurde es ja bis zum 10.03. als Angebot verkauft. Glaube 3 oder 4 Euro günstiger inkl. dem Sniper Packet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen