Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One 4 Destiny: Die Raids bleiben ohne Matchmaking

Dieses Thema im Forum "Destiny" wurde erstellt von Markus S., 5. Dez. 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. [​IMG]
    Wer kennt es nicht, man möchte Abends eine "schnelle" Runde Destiny zocken, findet jedoch nicht genügend Mitspieler. Einige Nutzer forderten bereits kurz nach Veröffentlichung der Raids ein freundesunabhängiges Matchmaking-System, welches eventuell offene Plätze in der Gruppe mit zufälligen Spielern füllt.

    Dieses System kennen wir aus den großen MMO's wie World of Warcraft und könnte die Spieler bei der Suche nach Mitstreitern entlasten. Derzeit ist es den Usern nur möglich über Foren, Chats oder weitere externe Plattformen nach Mitspielern zu suchen.

    Genau diese Suche und Kommunkation innerhalb der Community unterstützt Lead Designer Luke Smith und teilte mit, dass derzeit kein Matchmaking für Destiny in Planung sei:
    Glaubt ihr, dass es auch ohne Matchmaking geht oder ist sich Bungie einfach zu fein für eine Implementierung? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

    Quelle: www.ign.de
     
    Markus S.

    Markus S. Sgt_Nerezza
    Chefredakteur

    Registriert seit:
    5. Nov. 2014
    Beiträge:
    5.189
    Zustimmungen:
    4.380
    Punkte für Erfolge:
    200
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
  2. Kommentare (7)
  3. Mit Leuten die man nicht kennt ist es schwer , was bringt dir ein Chinese der dich nicht versteht ? Kommunikation ist das a und o dort .
     
  4. besser partner die sich nicht verstehen, als keine partner....
     
  5. Man könnte das Matchmaking ja auch Länderspezifisch einrichten!
    Andererseits müsste eben die Lingua Franca herhalten!
     
  6. richtig
    oder einem diese einstellmöglichkeiten geben:
    - matchmaking ja/nein
    - region oder sprache begrenzen
     
  7. ingame txt chat würde schon reichen,zum leute suchen.
    das game will ein light mmo sein aber dem fehlen die billigsten sozial feat.
     
  8. also so ein LFG Tool ist schon pflicht, regional ist das sicherlich auch abzustecken.

    Ich bin mir auch sicher, das Destiny deutlich attraktiver macht mit dem Tool
     
  9. Ein einfaches Matchmaking würde nicht funktionieren. Aufjedenfall nicht beim Hard-Raid. Man bräuchte einen Bereich im Turm wo man auf Spielersuche gehen kann. Dort könnte man sich quasi anmelden für einen Zeitpunkt, an dem man spielen möchte und für eine bevorzugte Sprache. Aber ansonsten klappt es auch so ganz gut. Wir quatschen häufig einfach welche im Turm an wenn uns ein oder zwei Leute fehlen und die sind auch bisher immer deutsch gewesen. Man darf halt nicht schüchtern sein :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen