Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PS4 Hellblade: Sanua's Sacrifice - Launch Trailer und letzte Infos

Dieses Thema im Forum "PlayStation 4 - Exklusivtitel" wurde erstellt von Mirco M., 8. Aug. 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. PS4 Hellblade: Senua's Sacrifice
    Action, Adventure 2017-08-08 Ninja Theory Ninja Theory Jetzt bestellen

    Heute ist es endlich soweit und der ambitionierte und von vielen lang ersehnte Titel von Ninjas Theory kommt auf den Markt. Passend zum Release wird natürlich einen Launch Trailer präsentiert, der euch schon mal einen kleinen Einblick in die psychotische Welt der Hauptdarstellerin gewährt. Willkommen zu Hellblade: Sanua's Sacrifice.


    Was der Entwickler hier völlig eigenständig und ohne Publisher auf die Beine gestellt hat, ist vor allem in Sachen Grafik wirklich atemberaubend. Aber auch für die Story gab man sich ganz besonders Mühe, hat man hier sehr eng mit Neurowissenschaftlern zusammen gearbeitet und auch die Erfahrungen von Menschen mit Psychosen in die Psyche von Sanua mit eingebunden.
    Einen neuen Aspekt hat man ebenfalls im fertigen Spiel untergebracht. Geht ihr in eurem Abenteuer zu oft drauf, breitet sich eine ölige Masse auf dem Arm der Protagonistin aus. Erreicht diese den Kopf, ist es erst einmal vorbei und ihr müsst das Spiel von vorn beginnen. Mit anderen Worten: Stirbt ihr zu häufig, wird euer Savegame zerstört. Eine harte und erzieherische Maßnahme, die für viel Frustration beim Spieler sorgen könnte.
     
    Mirco M.

    Mirco M. Redakteur
    Redakteur

    Registriert seit:
    14. März 2017
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rockenhausen
    Sebastian W. gefällt das.
  2. Kommentare (5)
  3. Bin ich mal gespannt. Wird heut Abend direkt mal angespielt

    - gesendet aus der One-4-U App
     
  4. Ernsthaft? Gibt es auch irgendwas, was das dann wieder zurücksetzt? So, wie sich das liest, klingt das jetzt schon etwas hart, wobei ich nicht weiß, wie hoch der allgemeine Schwierigkeitsgrad ist.
     
  5. Hatte irgendwo gelesen, dass es nur ein Bluff der Entwickler war.
     
    Bull gefällt das.
  6. Besser wäre es auch :rauf:

    Aber hey, in den Neunzigern gab es Point & Click Adventures, wenn man da einen Gegenstand vergessen hatte, ging es im Spiel nicht weiter. Und das auch noch erst sehr viel später im Spiel :affe1:
     
  7. Ja, es ist nur ein Bluff. Die Entwickler wollen damit erreichen, dass man bewusster spielt.
     
    Bull gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen