Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

Switch Nintendo NX: Neues Controller-Design geleaked

Dieses Thema im Forum "Hardware und Zubehör" wurde erstellt von Lunte, 21. Sep. 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. [​IMG]
    Scheinbar hat der Konsolen- und Spieleentwickler Nintendo einen neuen Controller patentieren lassen, der zum Nintendo NX gehören könnte.

    [​IMG]
    Das Design erinnert sehr an das jetzige vom WiiU Gamepad, mit dem Unterschied dass die Schultertasten durch Räder ersetzt wurden. Das Patent gibt an dass die Räder eine Roll/scroll- und Druckfunktion haben, was bedeutet, dass die Tasten im klassischen Sinne um eine Funktion erweitert wurden. Ein Feature dass es bisher so noch nicht gab.

    [​IMG]
    Neben den überarbeiten bzw. neuen Schultertasten gibt es auch eine Reduzierung und zwar wurden die Tasten auf der Front von Vier auf Zwei dezimiert.

    [​IMG]

    Weitere Informationen wie zum Beispiel zum verarbeiteten Touchpad gehen aus dem Patent nicht hervor.
    Wir sind dennoch gespannt was auf uns zu kommt.
    Und ihr?

    Quelle: gamerheadlines
     
    Lunte

    Lunte der Edelrüde
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    4.766
    Punkte für Erfolge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Proll
    Ort:
    Beverly Hills
    Homepage:
  2. Kommentare (14)
  3. Haut mich jetzt nicht aus den Socken.
     
  4. :hilde:

    Doch uebelst geil und Next Gen!
     
  5. Noch nicht mal eine ordentliche Handlichkeit ist gegeben obwohl doch Nintendo damals mit dem N64 Controller den ersten Schritt in die ergonomisch richtige Richtung gegangen ist.
     
  6. Ich bin generell gespannt was die sich für die Zukunft ausgedacht haben. Die WiiU war ja noch nicht sehr erfolgreich.
     
  7. Das ist eine Zeichnung die nur zeigen soll wie die zwei Scrollräder Funktionieren, das Patent scheint auch schon etwas älter zu sein.
    Ich glaube kaum das Nintendo aktuell bei Ihrer Geheimniskrämerei so ein wichtiges Merkmal nach außen kommen lassen.

    - gesendet aus der One-4-U App
     
  8. Könnte aber auch ein neues Feature für ein Handheld sein.
     
  9. Halte ich für einen Fake, weil es nur zwei Aktionstasten hat. Kein Controller der Welt (unabhängig ob Konsole oder Handheld) wird die Anzahl der Aktionstasten von vier auf zwei reduzieren.
     
    GER Tanigo gefällt das.
  10. Mal so in die Runde, ist dieser Bildschirm in der mitte überhaupt sinnvoll? Hat das was gebracht beim zocken? Ich stell mir das komisch vor wenn ich auf den TV zocke immer wieder auf den Controller zu schauen... Hab seit dem NES kein Nintendo mehr in der Hand gehabt.
     
  11. Der Bildschirm ist in manchen Spielen sinnvoll, da er das Bild um die Karte und Interaktionen erweitert. Bei manchen Party Spielen wird damit eine fünfte Person als Spielmacher mit eingebaut, zB beim Verstecke spielen.
    Ansonsten ist es auch angenehm mal nicht auf den Fernseher zu schauen und du kannst das Pad fast überall mit hinnehmen.
     
    Datassette und GER Tanigo gefällt das.
  12. Das ist auch unter Nintendo-Fans stark vom eigenen Geschmack abhängig. Es gibt die einen, die Fans des Wii U-Gamepads sind und die anderen, die für alles am liebsten den bildschirmlosen Pro-Controller verwenden.

    Auch wenn ich aktuell aufgrund meines eingeschränkten Studentenbudgets noch keine Wii U habe, habe ich ja bereits genug damit gespielt um eine diffentierte Meinung dazu zu haben.
    Meiner Meinung nach gibt es zwei Arten von Spielen, die vom Gamepad profitieren:
    1. Die Spiele, die sich gut dazu eignen nur auf dem Gamepad zu spielen während der Fernseher ausgeschaltet ist. Auf der Wii U gibt es viele Jump and Runs, ein paar Download-Spiele und durch die Virtual Console viele Retro-Spiele, die sehr gut auch auf einen potenten Handheld passen würden.
    2. RPGs, Action-Adventures und Open World-Spiele, bei denen man Itemmanagement, Karte und Questlog auf das Gamepad legen kann, denn es ist weitaus bequemer, auf das Gamepad zu schauen als extra ins Pausenmenü zu müssen.

    Eines der vielen Probleme der Wii U ist, dass viele Menschen auf den ersten Vorteil nicht viel wert legen und dass es zu wenig Spiele gibt, die den zweiten Vorteil intensiv nutzen.
    Spiele wie Mass Effect oder Watchdogs haben einen schlechten Wii U-Port, GTA V, Skyrim, Fallout (3 und New Vegas) oder Metal Gear Solid V haben gar keine Wii U-Version und Nintendo hat selbst zu wenig eigene Franchises dieser Genres. Hinzu kommt, dass sie die zwei offensichlichsten eigenen Spielereihen nur schlecht auf der Wii U repräsentieren. Zelda hat bis jetzt nur ein HD-Remake und von Pokemon gibt es gar kein Spiel für die Wii U.
    Leider greifen die Leute aufgrund des Images auch bei den guten 3rd Party-Spielen kaum zu. LEGO City Undercover ist ein richtig gutes Spiel und der Wii U-Port von Deus Ex: Human Revolution ist die beste Version des Spiels und das vor allem aufgrund der Gamepad-Integration.

    Sehr bezeichnend ist auch noch, dass die beliebtesten und besten Wii U-Spiele (Mario Kart, Smash Bros., Donkey Kong, Super Mario 3D World, New Super Mario Bros...) alle abseits von der Off-TV Spielemöglichkeit entweder keine oder nur total unnötige Einbindungen des Gamepads haben. Spiele die das gut machen sind zumeist eher die der zweiten und dritten Reihe (Batman, Deus Ex, LEGO City, ZombiU, Project Zero...). Super Mario Maker ist das erste groß vermarktete Spiel der ersten Reihe was das Gamepad essentiell nutzt und das kam 3 Jahre nach dem Release der Konsole...
     
    Lunte und GER Tanigo gefällt das.
  13. Also ich fand das Display im Gamepad bei Zombi U und Splinter Cell auf der Wii U genial.
     
    Datassette gefällt das.
  14. Hier ist noch ein Video welches bei Zelda sehr gut den Unterschied zwischen Gamepad und Pro Controller zeigt.
     
  15. Egal was die machen, wehe da ist kein ordentliches Akku drin :hilde:

    Ich parke mein Hype und lass mich vom gesamten Paket überraschen.
     
  16. Jo, der Akku vom Wii U Gamepad war in der Tat ein Witz. Ganz im Gegenteil zum Pro Controller. Der wurde scheinbar von einem kleinen Atom-Reaktor mit Strom versorgt. :wacko:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen