Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One 4 Metal Gear Solid V - Phantom Pain: Konami entfernt alle Referenzen zu Hideo Kojima auf dem Cover

Dieses Thema im Forum "Action & Adventure" wurde erstellt von Lunte, 16. Apr. 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. OnePS4 Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
    Action 2015-09-01 Konami Kojima Productions Jetzt bestellen

    Konami, der Publisher vom neuesten Titel der Metal Gear Reihe, hat kurzer Hand alle Referenzen auf dem Cover des fünften Teils, Phantom Pain, entfernt.

    [​IMG]
    Die Aktion ist ein klares Indiz für die angespannte Situation zwischen den Parteien und bestätigt indirekt, dass Hideo Kojima vom Thron der beliebten Metal Gear Serie gestoßen werden könnte.

    Erst vor kurzem hat eine Synchronsprecherin, die an Ground Zero und Phantom Pain beteiligt gewesen ist, via Twitter verlauten lassen, dass Kojima von Konami entlassen wurde. Das wurde kurze Zeit später sowohl von ihr, als auch vom Publisher dementiert. Was nun dran ist und welche Hintergründe die Situation hat, ist bisher unklar.

    Zum Teil soll es bereits Marketingmaterial geben, welches wieder mit Kojimas Namen und dem Fox-Engine Logo versehen ist. Wir sind gespannt, wie sich die Situation entwickelt und wie sie sich auf das Spiel auswirkt. Was meint ihr, welche Differenzen kann es geben, dass man so etwas öffentlich austrägt?

    Quelle: craveonline
     
    Lunte

    Lunte der Edelrüde
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    8.939
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Proll
    Ort:
    Beverly Hills
    Homepage:
  2. Kommentare (2)
  3. Die sollen sich einfach alle lieb haben ;(
     
  4. Vielleicht ist Kojima auch dem Größenwahn verfallen und wollte alles und jedem diktieren....wäre ja nicht das erste Mal, das so etwas passiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen