Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One 4 Game of Thrones: Weitaus weniger aufreizend als die TV-Serie

Dieses Thema im Forum "Action & Adventure" wurde erstellt von Lunte, 24. Dez. 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. [​IMG]

    Game of Thrones könnte man an gewissen Stellen als Softporno bezeichnen und aus dem Grund ist es wenig verwunderlich, dass Fans der Serie über die zurückhaltende Nacktheit enttäuscht sind und den Entwickler Telltale dies bezüglich kritisieren.

    Die erste Episode, so viel können wir verraten, lief sehr züchtig ab, denn es war keine nackte Haut zu sehen und auch die zweite Episode soll wenig aufreizender werden. Das australische classification board (das Pendant zu USK&PEGI) stuft Game of Thrones: The Lost Lords sehr moderat im Umgang mit Sex, Sprache und Gewalt ein. Die Australier verfolgen noch strengere Regeln der Altersbegrenzung als wir in Europa, was bedeutet, dass auch die kommenden Episoden wenig dem Vorbild gleich kommen.

    Stört euch das oder könnt ihr mit dem Spiel auch ohne der markanten Merkmale leben?

    Quelle: thegamescabin
     
    Lunte

    Lunte der Edelrüde
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    8.939
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Proll
    Ort:
    Beverly Hills
    Homepage:
  2. Kommentare (9)
  3. Was erwarten die denn? :D
    Weis zwar noch nicht ob ich mir das Telltale Game holen werde, jedoch kann man getrost auf das Rumgeschmuse verzichten. Empfinde es ehrlich gesagt in der TV Serie schon als störend, aber so lässt sich halt leicht PR generieren.
     
  4. Ich denke es wird schon einiges an Authentizität im Bezug zum original fehlen, in wie fern das die serie beeinflusst weiss ich selbst auch nicht. Ich kenne weder das Spiel noch die serie. Ich hatte kurz rein geschaut und genau wegen den Koitier-Szenen hatte ich keine Lust weiter zu kucken. Wenn ich bock auf solche Szenen habe besuche ich einschlaegige Webseiten :D
     
  5. Es genügt ja meiner Meinung wenn solche Szenen nur angedeutet werden. Also ich erkenne das Stilmittel hinter solchen Szenen nicht wirklich :häslige:
     
  6. Stellt euch nicht so an, versteh das oft nicht, lieber will Mann sehen das irgend jemand umgenietet wird, aber bei nackter Haut kommen die Moralapostel hervor :wacko:

    Ja es ist fremdlich, aber störend fand ich das nie, sondern eher, gehört halt dazu und gab bestimmten Char auch etwas Schliff.
     
  7. Ich will ja nicht auf Moralapostel spielen, aber man muss ja nicht alle Klischee's bedienen.
    Wenn ich z.B. die Spartakus Trailer im Fernsehen ansehe, denk ich mir schon wer schaut sich denn so nen Käse an... die bestehen immer einzig allein aus eingeölte, muskelbepackte Männer die sich entweder die Rübe einschlagen oder mit dem anderen Geschlecht beschäftigt sind.

    Und dass die Szenen in nem Videospiel nicht enthalten sind, geht wohl auf die größere Masse bei niedrigerer USK Einstufung.
     
  8. Spartakus war geil :D selten soviele Extreme in eine TV Serie gesehen!
     
  9. Aber nur der erste Teil der Serie.

    Vielleicht gibt es im Game of Thrones Spiel ein versteckter HotCoffeeMod ala GTA SanAndreas =)
     
  10. So unterscheiden sich die Geschmäcker :D
     
  11. Was Moralapostel? Das solltest du wissen das ich das nicht bin. Ich finde nur dass es zu der Serie die zum Großteil aus Intrigen und einer interessanten Story einfach ein billiges und deplatziertes mittel ist um die weniger gescheiten zu koedern
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen