Willkommen bei One4U

Deiner Community für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Konsolen und vieles mehr!

One 4 Dying Light: Techland veralbert Destiny Entwickler Bungie

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Lunte, 25. Juni 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. OnePS4 Dying Light
    Shooter 2015-01-30 Warner Bros. Interactive Entertainment Techland Jetzt bestellen

    Bungie das Studio hinter dem Langzeit-Videospielhit Destiny ist eine temporäre Partnerschaft mit dem Getränke- und Promotionriesen Red Bull, in Form einer Kampagne eingegangen, bei der ihr beim Kauf der Red Bull Brause zusätzliche Erfahrung und eine Quest abgreifen könnt. An der Stelle kommt das polnische Studio Techland ins Spiel, die die Aktion mit einem Augenzwinkern auf´s Korn nehmen.


    Gestern haben die Macher von Dying Light ihre eigene Kampagne gestartet, bei der es darum geht euch beim Trinken eines Glas Wasser ab zu lichten und das Ganze via Twitter zu veröffentlichen. Als kleinen Anreiz dafür bekommt ihr einen Code zu geschickt der euch eine epische Waffe verspricht.

    Wir finden das witzig und sind gespannt, wie die Resonanz dazu wird. Was haltet ihr davon, würdet ihr daran teilnehmen?

    Quelle: twitter
     
    Lunte

    Lunte der Edelrüde
    VIP

    Registriert seit:
    3. Nov. 2014
    Beiträge:
    8.939
    Zustimmungen:
    4.764
    Punkte für Erfolge:
    210
    Geschlecht:
    weiblich
    Beruf:
    Proll
    Ort:
    Beverly Hills
    Homepage:
  2. Kommentare (6)
  3. Gut gemacht Techland, so bekommt man schnelle und günstige Werbung :) Allemal besser als dieses Drecksgesöff von Red Bull.
     
    CeeJay gefällt das.
  4. Hahaha das ist geil :D

    Der größte Witz ist ja, dass Destiny jetzt Mikrotransaktionen besitzt obwohl sie sagten, dass sie das nicht machen wollen. Man kann die Inhalte der Collectors-Edition für "günstige" 20 Euro nachkaufen.

    http://www.vg247.com/2015/06/25/destiny-the-taken-king-emotes-sold-separately-dlc/

    Da schämt man sich ja schon fast das Spiel mal gekauft zu haben. Was ist nur aus Bungie geworden :(
     
    Unbekannt gefällt das.
  5. Destiny ist wohl DIE Enttäuschung der letzten und aktuellen Gen, neben Tetris von Ubisoft ;)
    Zum Glück hab ich dafür noch gute 40€ bekommen.
     
  6. Ich finde Destiny von vorne bis hinten unnoetig, das Spiel haette so niemals erscheinen duerfen. Ein Wunder dass es nicht von Ubisoft ist, wobei dann waere es technisch wesentlich schlechter gewesen #kuckhunde

    Die groeßten Verbrecher der Videospielgeschichte. Mein geliebtes Tetris ;(
     
  7. Finde den Fehler :affe1:
    Geile Aktion von Techland. Ich habe leider keinen Twitteraccount und werde mir trotz der schnieken Idee auch keinen zulegen.
     
  8. Psssst, der war beabsichtigt :)
    Ich finde das Spiel total unnuetz und habe selbst gern mit Freude "gehatet"
     
    Sebastian W. und Bull gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen